Noch einmal über die Feldzüge von Augustus im Karpatenbecken

Zsolt Visy
2015 Acta Antiqua Academiae Scientiarum Hungaricae  
The campaigns of Augustus in the Carpathian basin, connected with the occupation of Pannonia (Illyricum) have been discussed in many papers. The general was Tiberius, but also a Vinicius and Cornelius Lentulus are mentioned in the sources. Many different and controversial solutions have been proposed for the chronology, the extension and the process of the wars. After having summarized the different proposals again this paper returns to one of them which has on the basis of the newer
more » ... he newer observations the highest probability. Lösungen und Vorschläge, wobei einige nur mit einem Konsens, und nicht mit einer Gewissheit und allgemeiner Akzeptanz formuliert werden können. Die Eroberungskriege in Illyricum zwischen 12-9 v. Chr., der Wechsel der Provinzregierung und die Zweiteilung der Provinz bieten viele Gründe für Diskussion an, sie werden aber hier nur beiläufig behandelt. Eine besondere Aufmerksamkeit wird demgegenüber den bestrittenen Feldzügen und Kriegen gewidmet. Sie sind die Folgenden: der Feldzug eines Feldherrn mit unsicherem Namen, wohl M. Vinicius, und der Feldzug von Cn. Cornelius Lentulus. Anlässlich dieser Feldzüge müssen auch die Aktivitäten der angegriffenen Völker, die Geographie der Kriegsschauplätze und die Chronologie behandelt werden. Die Forschungsgeschichte wurde von J. Fitz 1 gründlich zusammengefasst, hier seien nur einige neuere Beiträge erwähnt, die von P. Kovács und B. Fehér geschrieben wurden. 2 Nach einigen früheren Arbeiten 3 fasste ich meine Vorschläge über diese Probleme in meiner Antrittsrede in der St. Stephan Akademie der Wissenschaften im Jahre 2004 kurz zusammen. 4 Dieser Beitrag wurde erst nach mehreren Jahren, 2013, veröffentlicht. Da man nach einem Weiterdenken mehrere Punkte findet, die die bisherigen Ergebnisse verfeinern können, lohnt es sich, das Thema noch einmal gründlich zu besprechen. Über die Tätigkeit von M. Vinicius in Illyricum berichtet Florus: Pannonii duobus acris fluuiis, Drauo Sauoque uallantur. Populati proximos intra ripas se recipiebant. In hos domandos Vinicium misit, 5 ferner Velleius Paterculus: subinde bellum Pannonicum, quod inchoatum Agrippa Marcoque Vinicio, auo tuo, consul, magnum atroxque et perquam uicinum imminebat Italiae, per Neronem gestum est. 6
doi:10.1556/068.2015.55.1-4.11 fatcat:tnfp6yuhtzh5dl6xifnqbcwndy