Analytische Kennzeichen und Wuchsstoffwirkung von Homologen und Peptiden der Indol-3-essigsäure

Dietrich Jerchel, Ruth Staab-Müller
1954 Zeitschrift für Naturforschung. B, A journal of chemical sciences  
Die vorliegende Arbeit gibt eine Zusammenstellung analytischer Kennzeichen, welche zur eindeutigen papierchromatographischen Bestimmung von Indol-3-essigsäure und deren Homologen notwendig sind. Hierzu werden Rf-Wert, Wanderung bei der Papierelektrophorese, Absorptionsspektrum, Farbreaktion, Wuchsstoffwirkung im Erbsen-Test und Wachstums-Beeinflussung im Kresse-Test festgestellt. Neben einigen in Pflanzen aufgefundenen Indolabkömmlingen wurde eine Reihe von synthetischen Indolylacetyl-peptiden
more » ... lylacetyl-peptiden in die Untersuchung einbezogen. Am Beispiel der Wuchsstoffbestimmung im Maissamen wird die Analysenmethode diskutiert.
doi:10.1515/znb-1954-0606 fatcat:s3nc2pszj5a63juhzhzu2gjcyq