Danger in the Dark. Grossstadt-Räume in der Pulp-Novel-Reihe The Shadow

Aleta-Amirée Von Holzen
2012
Einer der bekanntesten Helden der amerikanischen pulp fiction-Ära ist «The Shadow». Als geheimnisvolle Gestalt widmet er sich in New York dem Kampf gegen die Kriminalität, vor allem dann, wenn die Polizei machtlos ist. Dazu verfügt er über ein privates Netz von Agenten und zahllose Verkleidungen. Das Konzept seiner Figur basiert klar darauf, dass seine Abenteuer in einer Grossstadt stattfinden. Die Grossstadt-Räume und einige besondere Räumlichkeiten erweisen sich in den actionbetonten
more » ... onbetonten Geschichten als sorgfältig konstruierte Elemente: Oft durch ein Moment der Wandelbarkeit gekennzeichnet, bilden sie die unverzichtbare Grundlage für die spektakuläre Handlung und damit zumindest teilweise auch für die Überlegenheit des Shadow, da sich dieser stets souverän und häufig auf ganz eigene Weise durch diese Räume zu bewegen weiss.
doi:10.5167/uzh-70012 fatcat:b44ky6z2yrghjah47546c7ijne