XXXII. Die Behandlung bedrohlicher Erscheinungen bei der Herzschwäche1)

1914 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
in Jena. M. H. ! Die Ursachen der mangelhaften Leistung des Kreislaufes sind recht verschiedener Art.Wir haben bei einer großen Anzahl der schon besprochenen Themata die ungenügende LeistungsMhigkeit der Blutbewegung bereits kennen gelernt ; wiederholt ist auch von ihrer Bekämpfung die Rede gewesen. Die Herzschwäche ist einer derjenigen Erkrankungszustände, die am häufigsten akut bedrohlich werden und das Leben geMhrden; ist doch der Tod in der Mehrzahl der Fälle ein Herztod. Es bedarf also der
more » ... Es bedarf also der Arzt einer genauen Kenntnis derjenigen Mittel, die er bei Herz-und Kreislaufschwäche anwenden kann. Es versteht sich von selbst, daß die ursächliche Behandlung hier, wie überall, in den Vordergrund geschoben werden muß. Wenn die Untersuchung und die klinische Beobachtung nachweist, daß die Herzschwäche die Folge eines hochfiebernden Zustandes ist, so wird man gegen das Fieber einzuschreiten haben; hande't es sich um die Wirkung gewisser Gifte, mögen sie im Körper selbst entstanden oder in ihn eingeführt worden sein, so ist unsere erste Aufgabe, diese Gifte zu paralysieren, ihre Wirkung zu bekämpfen oder, wenn irgend angängig, sie aus dem Körper zu entfernen. Oft aber ist eine ursächliche Behandlung nicht möglich, weil die betreIende Organerkrankung entweder überhaupt nicht oder erst nach längerer Zeit der Behandlung und somit auch der Besserung zugänglich ist: ich denke dabei z. B. an chronische Erkrankungen der Leber oder der Lunge, die ihrerseits häufig genug Kreislauferschwerungen und Herzschwäche herbeiführen. Eine der wichtigsten Ursachen der Herz-und Kreislaufschwäche ist das falsche Verhältnis zwischen der vollbrachten Aufgabe und der vorhandenen Leistungsfähigkeit, also, kurz ausgedrückt, die akute Ueberanstrengung des Herzens. Auch ein normales Kreislaufsystem kann überanstrengt werden. Wir kennen die Veränderungen des Herzens, die durch besonders
doi:10.1055/s-0029-1190609 fatcat:ltv7x4ghebchta4owdvd4sxfzi