Ueber zeitweilige partielle Hyposystolie der Kammern des Säugetierherzens

H. Hering
1908 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
Ein klinischer Symptomenkomplex wurde einmal unzatreffend gedeutet, d. h. es wurde angenommen, daß ihm eine Hemisystolia cordis zugrunde liege. Seitdem war die klinische Hemisystolie, trotz vielfachen und zweifellos vollkommen berechtigten Widerspruchs, ein beliebter lucus a non lucendo, in dessen Dunkel der Beobachter jenes Symptomenkomplexes sich begab, wenn ihm die Deutung des letzteren dunkel blieb. Heute ist aber der einst als Hemisystolie gedeutete Symptomenkomplex so klar, daß man sagen
more » ... lar, daß man sagen kann, wenn alles in der Medizin so weit geklärt wäre wie jener Symptomenkomplex, dann wäre die Medizin dio glänzendste Wissenschaft, die es gibt.
doi:10.1055/s-0029-1186457 fatcat:vdeac7ticza4jjlcmftr6isnyi