Bericht über Patente

Ulrich Sachse
1892 Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft  
Allgemeine Verfahren and Apparate. A. Z e t t l e r in Miinchen. E r r e g u n g s f l i i s s i g k e i t f u r S a m m e l b a t t e r i e n . (D. P. 61833 vom 9. November 1890, K1. 21.) Die Erregungsfliissigkeit ist eine wbsrige L6sung von Ammoniumbisulfat. Bei der Entladung bildet sich aus den negativen Platten ein neutrales Salz. Die bei der Ladung frei werdende Schwefelsaure ftihrt den Elektrolyt wieder in das Bisulfat iiber.
doi:10.1002/cber.18920250358 fatcat:nadn6bmwdvbjfgdzf5qpc5snnq