Vorwort zur achten Auflage [chapter]

1923 Die Praxis des organischen Chemikers  
Die achte Auflage ist im wesentlichen identisch mit der siebenten. Es wurden nur auf Grund praktischer Erfahrungen sowie neuerer wissenschaftlicher Publikationen im praktischen wie theoretischen Teile entsprechende Verbesserungen eingefügt. -Von der Kritik war mir empfohlen, bei einer neuen Auflage auch die DEINSTEDT sehe Methode der Elementaranalyse zu berücksichtigen. Ich erwidere darauf, daß seit längerer Zeit in meinem Institute zwei DENNSTEDT -Ofen in Betrieb sind und daß damit vielfach
more » ... ß damit vielfach gute Resultate erzielt wurden. In einer Reihe von Fällen versagte die Methode jedoch. Da auch von anderer Seite (B. 39, 1616) derartige Erfahrungen gcmacht sind, so glaubte ich die Aufnahme des neuen Verfahrens in das vorliegende Buch so lange aufschieben zu sollen, bis die in Aussicht gestellte zweite Auflage (B. 39, 1623) der DEINSTEDT sehen Anleitung erschienen ist. Freiburg, im November 1906. Gattermann
doi:10.1515/9783111703107-008 fatcat:zbqbvdv4fzb6fepqdp54rmgg5a