Ueber einen Fall von progressiver perniciöser Anämie in Folge multipler Osteosarcome

1885 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
Der 36 Jahre alte Arbeiter Friedrich H., der früher als Ziegelbrenner beschäftigt war, wurde am 17. August 1884 in meine Klinik aufgenommen. Früher ganz gesund, begann er im Mai 1884 ganz allmählich zu klagen über Schwäche, Drucksymptome und Schmerzen auf der Brust. Sein blasses Aussehen fiel allgemein auf. Er wurde dabei sehr verdriesslich, litt zeitweilig an Stuhlverstopfung nnd Urinbeschwerden. Bei seiner Aufnahme fiel er durch enormen
doi:10.1055/s-0028-1142395 fatcat:gy542yvlhfc4hf632ck2oojpu4