Aerztlicher Verein zu Hamburg

1886 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
Vorsitzender: Herr C urs ch m aim. Schriftführer: Herr Lomer. herr Schede demonstrirt einen maunskopfgrossen Tumor der linken Nierengegend. Derselbe war vor 6 Jahren zuerst bemerkt worden, er war aber namentlich im letzten halben Jahre stark gewachsen. Ausser Abmagerung hatte die Geschwulst blutigen Urin verursacht, und zwar konnte constatirt werden , dass , wiihrend der Urin Tags über gewöhnlich blutig war , er des Nachts klar zu sein pflegte. Rasehes Wachsthuni der Geschwulst, B1utver1uste
more » ... st, B1utver1uste indicirten clic Operation. Der Tumor lag im linken Ilypochondrium und verursachte hier eine bis drei Fingerbreit unter dem Rippenrande reichende Dämpfung.
doi:10.1055/s-0028-1140132 fatcat:crtdgag6mrcazbpmpyykb7mmpq