Ueber quantitative Bestimmung des Antimons, gegrundet auf die Leichtl�slichkeit des hydratischen Antimonsulfids in schwefelreicherem Ammoniumsulfid

F. Muck
1887 Analytical and Bioanalytical Chemistry  
doi:10.1007/bf01385252 fatcat:sivemygzgbautijxu6egw3anvu