Studium für einen Service nach Maß

Ursula Schulz
2014 BIBLIOTHEK Forschung und Praxis  
Zusammenfassung: Studierende am Department Information der HAW Hamburg erforschten die Arbeits-und Informationskultur ihrer Kommilitoninnen und Kommilitonen in Design-Studiengängen. Die Anwendung ethnografischer Methoden führte zu überraschenden Ergebnissen, die das Konzept der angehenden Bibliothekare von Bibliothek und ihren Dienstleistungen veränderten. Im Rahmen der ethnografischen Forschung für Bibliotheken wird folgende Schrittfolge empfohlen: größtmögliche Öffnung gegenüber dem
more » ... nüber dem Relevanzsystem potenzieller Bibliothekskunden durch Anwendung sich triangulierender ethnografischer Methoden; Aggregation aller Funde als Affinitätsdiagramm; konsensuelle Validierung der Kundenbilder, die von den Daten gespiegelt werden; Fokussierung auf zwei bis drei Personas, die dem Innovationsmanagement zugrunde liegen werden. Schlüsselwörter: ethnografische Kundenforschung; Innovationsmanagement; Ausbildung für Methodenkompetenz Studying for Tailor-Made Library Services Abstract: Students of the Department of Information at Hamburg University of Applied Sciences researched into the study and information culture of their fellow students in design programmes. The use of ethnographic methods resulted in some surprising findings and changed the concept of library services for these soon-to-be librarians. The following sequence of steps is recommended for ethnographic research in libraries: Opening up at a maximum to the logic and work culture of prospective library users through triangulating ethnographic methods; aggregation of findings in the form of an affinity diagram; consensual validation of the target groups that emerge from the data; focusing on two to three personas that become the basis of innovation in library services.
doi:10.1515/bfp-2014-0022 fatcat:afpaj7whqjadxf3shuax2ue2qu