Ueber ein Oxydationsproduct des Triamidobenzols

E. Müller
1889 Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft  
Aue uoseren Vereuchen geht somit mit grbster Wahrscheinlkhkeit hervor, daas im L e p i d e n das T e t r a p h e n y l f u r f u r a n vorliegt, und wir glauben ferner, daas das Thionessal oder Thiolepiden (&HwS) als Tetraphenylthiophen aufzufasaen sei. Diesbeziigliche Versuche sind bereits im Gange. P a d u a , den 22. Mar, 1889. Laboratorium des Prof. G. Ciamician. 174. E. M t i l l e r : Ueber ein Oxydationsproduct des Triamidobenzole. (Eingegangen am 9. Miirz; mitgetheilt in der Sitzung vom
more » ... in der Sitzung vom 11. Mtirz von Hm. A. Pinner.) Vor kurzer Zeit 1) wurden die Resultate einer Arbeit verijffentlicht, die ich auf Veranlassung des Hrn. Prof. R. N i e t z k i mit dessen giitiger Unterstiitzung irn chemischen Laboratorium der Universitat Basel ausfiihrte und die bezweckte, die noch mangelhafte Kenntniss des vor langerer Zeit 2) von N i e t z k i und H a g e n b a c h beschriebenen symmetrischen Tetramidobenzols zu'Brweitern.
doi:10.1002/cber.188902201187 fatcat:m3qjsanntbgjbi5nk2fgokrhc4