Zur Chemie der Platinmetalle

Theodor Wilm
1881 Berichte der deutschen chemischen Gesellschaft  
Lhst man das auf einem Filter befindliche gewascbene Metallpulver offen lllngere Zeit feucht an der Luft stehen, so bemerkt man oft bei neuem Aufgiwsen von Waaser, dam die Bltrirende Flilssigkeit mit gelbrtitblieber oder on rein msarother Fllrbung durcbllluft; noeh stfirker iat die FUrbnng, wenn das Auswaschen vorher nicht vollstfindig geschah.
doi:10.1002/cber.188101401140 fatcat:eeuxwqdhtnardh6ytxw5i57uqy