Einbau und Ausbau von 32P im Nucleolus (nebst Bemerkungen über intra- und extranukleare Proteinsynthese)

Joachim Hammerling, Hans Stich
1956 Zeitschrift für Naturforschung. B, A journal of chemical sciences  
Sowohl der Einbau wie der Ausbau von 32P in der nucleolaren RNS von Acetabularia erfolgt schnell und stark. Hieraus kann in Verbindung mit anderen Untersuchungen geschlossen werden: 1. daß die RNS im Nucleolus erwachsener Kerne eine hohe Umsatzrate besitzt; 2. daß RNS weder in den Nucleolus von außen einwandert, noch aus ihm in wesentlichen Mengen auswandert, insbesondere nicht in das Cytoplasma; 3. daß der Nucleolus ein Ort der Proteinsynthese innerhalb des Kernes ist. Es hat sich indessen
more » ... t sich indessen bisher kein Anhaltspunkt finden lassen, daß die im Kern synthetisierten Proteine von wesentlicher Bedeutung für die Bildung der extranuklearen Proteine sind (Cytoplasma und Chloroplasten). Diese werden vielmehr außerhalb des Kernes synthetisiert.
doi:10.1515/znb-1956-0308 fatcat:urdh6bz4vreqnhdswmo5jnzjvm