Neuer Beitrag zu meiner Spermareaktion

M. Barberio
1911 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
klinischen Chemie. :Nch den zahlreichen, infolge meiner Arbeit über das Sperma erschienenen Veröffentlichungen [Modica (1), Cevidalli (2), Levinson (3), Bocarius (4), Fraenckel (5), Majone (13), De Dcminicis (8) etc.], in welchen die von mir angegebene Reaktion ausführlich berück- sichtigt und wiederholt kontrolliert worden ist, halte ich es nicht für überflüssig, das in diesen Enthaltene zusammenzufassen und auf Grund der erzielten Resultate riicksiehtlich ihrer wissenschaftlichen Wichtigkeit
more » ... lichen Wichtigkeit und praktischen Bedeutung einige Schlußfolgerungen zu aiehen. Da es außerdem nicht an Zw3ifeln und W.derlegungen gefehlt hat, die, wenn auch nicht zahlreich und gewichtig, doch immerhin der Art sind, daß sie, wenn begründet, den Wert der Reaktion wesentlich vermindern würden, so habe ich es für meine Pflicht gehalten, das Studium der Frage wieder aufzunehmen, um zu erforschen, ob und bis zu welchem Punkte diese Bemerkungen richtig sind und was demzufolge in meinen Ausführungen festzuhalten und was zu verwerfen oder abzulindern ist. 2. Februar 1911.
doi:10.1055/s-0028-1130431 fatcat:gbvn2blgdzhqvglyywxrcv45iu