Erlöste Schöpfung

Bernhard Hanssler
2022
Die Geschichte des modernen Naturgefühls beginnt mit dem heiligen Fran ziskus. Sein Sonnengesang ist das unvergleichliche Dokument der Entdeckung neuer innerer Kontinente. Gewiß, das Naturgefühl ging dann seine eigenen Wege, aber alle seine Künder setzen Franziskus voraus. Dante, Petrarca, Giordano Bruno, Goethe, Shelley, die Romantik, alle bis selbst zu Wilhelm Lehmann, aus unseren Tagen, sind erst möglich nach Franziskus. Er lehrte die Menschheit, die Geschöpfe mit zarten Pfänden behutsam
more » ... fassen, mit entzücktem Auge zu umfassen, ins liebende Herz einzubefassen. Daß die klassische Antike kein Naturgefühl entwidcelt hatte, ist ein Ge meinplatz. Diese umstrittene Feststellung könnte freilich irreführend sein für den, der sich in der Antike nicht auskennt. Schließlich bleiben von Homer, wenn alle Inhalte vergessen sind, allemal seine Naturbilder, ein Faktum übrigens, dessen Hintergrund nach Erklärung ruft. Ist darin nur das Über gewicht der sinnlichen Beeindruckbarkeit des Menschen wirksam, oder spricht sich hier womöglich die unaufhebbare Verfugtheit des Menschen in die Natur aus? Wie mit Homer ergeht es uns mit den anderen antiken Dichtern. Von Sappho bleibt das geheimnisvolle Nachleuchten der Bilder, Lichter und Far ben. An Vergil beeindruckt uns immer neu seine Fähigkeit, Baum, Tier, Rind, Ziege, Pferd und selbst die Biene ganz von innen her zu erfassen. Mit einer Probe aus Anakreon aus dem 6. Jahrhundert vor Christus sind uns in dieser Sache nicht nur alle weiteren Worte erspart, wir lernen außerdem ein sehr »franziskanisches« Gedicht kennen, wie sich zeigen wird. An die Zikade Selig bist du, liebe Kleine, die du auf der Bäume Zweigen, von geringem Trank begeistert, singend, wie ein König lebest! Dir gehöret eigen alles, was du auf den Feldern siehest, alles, was die Stunden bringen; lebest unter Ackersleuten, ihre Freundin, unbeschädigt, du, den Sterblichen Verehrte, süßen Frühlings süßer B o te!. . .
doi:10.57975/ikaz.v5i5.3615 fatcat:vkym4c2ugjhljhslkdugsazkli