Den letzten beißen die Hunde?

Bianca Kellner-Zotz
2020 Blätter der Wohlfahrtspflege  
Berufsbildende Schulen sind mit vielfältigen gesellschaftlichen Veränderungen konfrontiert: Die klassische Berufsausbildung hat gegenüber einem Studium deutlich an Attraktivität verloren, der Anteil der Schüler mit Migrationshintergrund steigt, viele Jugendliche fühlen sich überfordert und suchen nach Orientierung. Welche Auswirkungen hat das auf die Problemlagen an den Berufsschulen und wie kann die Soziale Arbeit steuernd eingreifen?
doi:10.5771/0340-8574-2020-6-207 fatcat:5mbmfjdcvnfxnbmsp36yydbi7a