Zur Kenntnis der aromatischen Fluorverbindungen und �ber die Bestimmung des Fluors in denselben

Hans Meyer, Alfred Hub
1910 Chemical Monthly  
Bei Versuchen, den eventuellen Einflui3 yon Orthosubstituenten auf den Verlauf des Hofmann'schen Abbaues halogenierter Benzamide festzustellen, machten wir die tiberraschende Beobachtung, daft sich aus Orthofluorbenzamid nach dem iiblichen Verfahren tiberhaupt kein Fluoranilin erhalten lfit3t, dab vielmehr das Ausgangsmaterial, soweit es nicht verharzt, unver~indert, beziehungsweise in Form yon Fluorbenzoes/iure zurfickerhalten wird. N~iheres fiber die angedeuteten und andere zu ~ihnlichen
more » ... zu ~ihnlichen Zwecken ausgeftihrte Versuchsreihen soll sp~iter mitgeteilt werden. Im folgenden wird tiber Darstellung der zu unseren Versuchen ben~Sfigten, noch nicht beschriebenen Fluorverbindungen und fiber die bemerkenswerten physikalischen Konstanten derselben sowie fiber eine bequeme und genaue Bestimmungsmethode ffir das Fluor in aromatischen Verbindungen berichtet. Die Fluorbenzoes~iuren. Die drei mSglichen Fluorbenzoes~iuren sind schon seit I/ingerer Zeit bekannt.
doi:10.1007/bf01518511 fatcat:7etj6ofmtndxjo7kuswzojpnku