Unentgeltliche Zuwendungen in der Grunderwerbsteuer

Christopher Czermak
2016 unpublished
Erwerbsvorgänge von Grundstücken unterliegen in Österreich seit 1940 der Grunderwerbsteuer. Grundstücksübertragungen haben dabei bis heute nicht an Attraktivität verloren, weshalb auch das Thema der Grunderwerbsteuer hochaktuell bleibt. Die Grundlage für die Besteuerung bildet das GrEStG, welches sich gerade in der jüngsten Vergangenheit im ständigen Wandel befindet. Insgesamt 11 Novellen in den vergangenen acht Jahren machen es dem Rechtsanwender dabei nicht leicht den Überblick über diese
more » ... rie zu bewahren. Diese Masterarbeit will sich dem Bereich der unentgeltlichen Zuwendungen von Grundstücken und ihre steuerlichen Erfassung im Bereich der Grunderwerbsteuer widmen. Als Einstieg in dieses Rechtsgebiet wird zunächst ein allgemeiner Überblick über die Grunderwerbsteuer und ihrer Systematik gegeben. In weiterer Folge wird ein Blick auf den Grundstücksbegriff nach § 2 GrEStG geworfen. Kernstück der Masterarbeit werden die verschiedenen Tatbestände der unentgeltlichen Zuwendungen in Verbindung mit dem Steuersatz nach § 7 GrEStG und die Befreiungsbestimmungen nach § 3 Abs 1 GrEStG bilden, welche in Kapitel 4 behandelt werden. Um einen Blick auf die praktische Anwendung der Grunderwerbsteuer zu werfen, wird in Kapitel 4 außerdem der Steuersatz anhand von fiktiven Beispielen berechnet. Einen wesentlichen Schwerpunkt der Arbeit werden auch die wichtigsten Änderungen durch das Steuerreformgesetz 2015/2016 einnehmen. Insbesondere der neue Staffeltarif im Bereich der unentgeltlichen Zuwendungen und die Berechnung der Grunderwerbsteuer vom Grundstückswert, sorgten im Vorfeld der Steuerreform für große Verunsicherung in der Bevölkerung. Um einen kompakten Überblick über die wichtigsten Neuerungen zu geben, wird daher in vielen Bereichen der Arbeit die Rechtslage vor und nach der Steuerreform dargestellt. Außerdem wird versucht die Auswirkungen der Reform, durch einen Vergleich der Steuerbelastung vor und nach 2016, aufzuzeigen. Ziel ist es dabei, ersichtlich zu machen, in welchen Bereichen der unentgeltlichen Zuwendungen, [...]
doi:10.25365/thesis.44118 fatcat:svhjyff6brh3fcadjza6fukzoy