Besteht ein Zusammenhang von Alkoholkonsum und sexuellem Risikoverhalten? Eine Diskussion konzeptioneller Aspekte am Beispiel HIV-infizierter Männer mit homosexuellem Verhalten

Matthias Niklowitz, Dominique Eich-Höchli
1997
Besteht ein Zusammenhang zwischen Alkoholkonsum und sexuellen Risikokontakten? Führt Alkohol zu Risikokontakten? Es lassen sich zahlreiche Studien finden, die diese Frage bejaht haben. Ebenso lassen sich Studien finden, die mit modifizierten Forschungskonzepten diese Befunde nicht bestätigen konnten. Unter Verwendung von ereignisunspezifischen und situationsspezifischen Konzepten wurden diese Fragen bei einer Stichprobe von 64 HIV-infizierten Männern mit homosexuellem Verhalten untersucht.
more » ... signifikanten Zusammenhang von Alkoholkonsum und sexuellem Risikoverhalten konnten wir mit dem ereignisun-spezifischen Ansatz nicht feststellen. Auch Personen, die sexuelle Kontakte unter Alkoholeinfluss eingegangen waren (situationsspezifisches Konzept), gingen nicht überdurchschnittlich häufiger Risikokontakte ein. Die Personen hingegen, die unter Alkoholkonsum riskante sexuelle Praktiken eingegangen waren, erreichen sowohl hinsichtlich des Alkoholkonsums als auch des allgemein erfassten Schutz-und Risikoverhaltens lediglich Durchschnittswerte. Erst konkrete Zusatzfragen machen es möglich, sie als Personen mit Risikoverhalten zu identifizieren. Für Untersuchungen zum sexuellen Schutz-und Risikoverhalten erscheint die Kombination sich ergänzender Forschungskonzepte zweckmässig
doi:10.5167/uzh-156083 fatcat:moeznecf75ckngqpv5m6zq3icq