Experimentelle und pathologisch-anatomische Untersuchungen über die optischen Centren und Bahnen nebst klinischen Beiträgen zur corticalen Hemianopsie und Alexie

C. Monakow
1892 Archiv für Psychiatrie und Nervenkrankheiten  
Die im Bd. XX. 3. dieses Archivs mitgetheilten Befunde an den von Munk und mir operirten Thieren. hatten ergeben, dass nach Abtragung der Sehsphiire in dem anatomischen Verhalten der primiiren optischen Centren ein Gegensatz zwischen neugeboren und erwachsen operirten Thieren nicht bestehe. Sowohl bei diesen als bei jenen ist die Erhaltung des Occipitallappens eine Existenzbedingung nicht nur ffir das Corpus geniculatum extern, und das Pulvinar, sondern theilweise auch ffir den vorderen
more » ... en vorderen Zweihiigel und den Tractus optieus. Allerdings zeigten die degenerativen Processe in jenen infracortiealen Regionen je nach Alter des zur Operation gekommenen Thieres versehiedene Bilder; diese Unterschiede waren aber keine principiellen, sie waren wohl lediglich bedingt durch die verschiedene Intensitiit und Ablaufsgeschwindigkeit des degenerativen Processes. Bei neugeboren operirten Thieren spielte sich die secundiire Entartung in wenigen Wochen ab und ffihrte zu einer nahezu viilligen Resorption der Entartungsproducte, bei erwachsen operirten erstreckte sich die regressive *) Forsetzung und Sohluss aus Bd. XX. 3.
doi:10.1007/bf01846104 fatcat:pfcaiciopna5zaqe4pvwp23sli