Workshop: Forschungsdatenmanagement in den Erziehungs- und Sozialwissenschaften - warum und wie? (2.)

Annette Strauch
2019 Zenodo  
Nachhaltiges Forschungsdatenmanagement wird mittlerweile nicht mehr nur von Drittmittelgebern als Pflicht und weniger als Kür guter wissenschaftlicher Praxis betrachtet. In diesem Workshop geht es ganz gezielt um die Dienste von Qualiservice im Bereich der Archivierung auch sozialwissenschaftlicher, qualitativer Forschungsdaten, die zum Teil sensibel sind. Frau Susanne Kretzer (Diplomsozialpädagogin, Universität Bremen) ist verantwortlich für den Aufbau des Datenservicezentrums "Qualiservice"
more » ... ms "Qualiservice" zur Archivierung und Sekundärnutzung qualitativer sozialwissenschaftlicher Forschungsdaten (Interviews). Seit 2015 ist "Qualiservice" am SOCIUM der Universität verortet. https://www.qualiservice.org/de/ Frau Dr. Elisabeth Huber war als Wissenschaftliche Mitarbeiterin am SFB 1171 Affective Societies der FU Berlin tätig und erarbeitet Konzepte für das Forschungsdatenmanagement. Sie ist Mitarbeiterin von Qualiservice: https://www.socium.uni-bremen.de/ueber-das-socium/mitglieder/elisabeth-huber/ Frau Kretzer und Frau Huber werden in diesem Workshop Qualiservice (Arbeiten mit Daten, Kuration, Anonymisierung, Einverständniserklärungen), das Forschungsdatenzentrum für qualitative sozialwissenschaftliche Forschungsdaten, vorstellen.
doi:10.5281/zenodo.3525866 fatcat:vkckgax22bdovmehewnzkachny