Funktionelle Charakterisierung des Prion-Proteins [thesis]

Angelika Rambold
2008
Danksagung Mein herzlicher Dank gilt meinem Doktorvater Dr. Stefan Jentsch. Ihm möchte ich für die Betreuung meiner Doktorarbeit und seinem guten Händchen bei der Einstellung seiner Mitarbeiter, welche die Jentsch-Abteilung zu einem wunderbaren Arbeitsumfeld macht, danken. Besonders möchte ich mich bei Prof. Dr. Jörg Tatzelt für die unermüdliche Unterstützung, die zahlreichen Diskussionen und die große Freiheit, die er mir beim Bearbeiten der Doktorarbeitsprojekte gelassen hat, bedanken.
more » ... ich zu der angenehmen Arbeitsatmosphäre in seiner Gruppe, hat dies maßgeblich zum Gelingen dieser Arbeit beigetragen. Bei Prof. Dr. Michael Schleicher bedanke ich mich für die freundliche Begutachtung dieser Arbeit. Konstanze Winklhofer, Alexander Buchberger, Ulrich Hartl und Christian Haass möchte ich für die fortwährende Unterstützung danken. Ein großes Dankeschön geht an die Mitarbeiter der Abteilung von Stefan Jentsch, Ulrich Hartl und Christian Haass. Vom ersten Praktikum bis hin zur Doktorarbeit sind mir dort freundliche, aufgeschlossene und hilfsbereite Menschen begegnet. Bei Till Bartke, Christian Schuberth, Lucas Martin, Sylvia Fischer und Regina Fluhrer möchte ich mich hier besonders bedanken. Ganz besonderer Dank geht an die Arbeitsgruppe Tatzelt/Winklhofer. Margit, Anita, Mareike, Veronika, Kerstin, Katrin, Julia, Lena, Vignesh und Uli möchte ich für die gute, enge, lustige und produktive Zusammenarbeit danken. Margit, Anita und Mareike: Ich werde unsere Stunden in Cafés, an Seen, in fremden Städten und natürlich die vielen Lachanfälle im Labor (ab jetzt werde ich immer auf meinen Wecker und auf eingeschobene Konsekutivsätze achten) vermissen. Danken möchte ich auch meinen Freunden die mir in allen Lebenslagen Herz, Hand und manchmal auch Verstand geschenkt haben. Mein größter Dank gilt meiner Familie, meinen Eltern, meinem Bruder Michi, Anna-Lena und Tim. Ohne Euch wäre mein Leben nicht das Glück das es ist -Danke. Hiermit erkläre ich, dass ich die vorliegende Dissertation selbständig und ohne unerlaubte Hilfe angefertigt habe. Ich habe weder anderweitig versucht, eine Dissertation einzureichen oder eine Doktorprüfung durchzuführen, noch habe ich diese Dissertation oder Teile derselben einer anderen Prüfungskommission vorgelegt.
doi:10.5282/edoc.9154 fatcat:tukay3cqw5gnrfrseyrd5l4h34