Bildung des Guano

1846 Archiv der Pharmazie  
Bildung des Guano u. Bestandtheile desselben. Bildung des Guano. J. Davy vermuthete, dass die Oxalsaure im Guano aus der Harrisaure durch Einwirkung des Lichts und der tropischen Warme hervorgebracht werde, und suchte diess durch mehre Versuche zu beweisen. Er setzte otwas mit Wasser befeuchteten Harn des Seeadlers in einer lose verschlossenen Glasrohre 70 Tage lang an einer nach Siiden gelegenen Wand bei heiterem Wetter den Sonnenstrahlen aus und fand , dass derselbe dann vie1 Oxalsaure,
doi:10.1002/ardp.18460950128 fatcat:4vstvmmutzanbnqxcn6lh6pe6u