Warum wir ein Security-Engineering-Informationsmodell brauchen

Emre Taştan, Sarah Fluchs, Drath Rainer
2022 Wissenstransfer im Spannungsfeld von Autonomisierung und Fachkräftemangel   unpublished
Security ist eine der größten Herausforderungen bei der industriellen Digitalisierung und der Einführung von Internettechnologien. Während die funktionale Sicherheit tief in die Entwicklung von Produkten oder Prozessen integriert ist, ist dies bei der Security nicht der Fall. Security-Engineering muss sich also – analog zur funktionalen Sicherheit – in den bestehenden und sich gerade stark verändernden Automation-Engineering-Prozess eingliedern, vor allem muss es aber für
more » ... ure effizient durchführbar sein. Dieser Beitrag begründet den Bedarf an einem Security-Engineering-Modell und berichtet über die laufenden Arbeiten zu den Anwendungsfällen und einem Modellierungsansatz mit AutomationML.
doi:10.33968/2022.25 fatcat:g5gwo3oq7vav5dl3zr2nd2qzum