Filters








1 Hit in 0.23 sec

Partnerschaft in der Betreuung von chronisch Kranken: ein Gewinn

A de Torrenté
2011 Swiss Medical Forum = Schweizerisches Medizin-Forum  
Fragestellung Oft sind chronische Krankheiten, insbesondere Diabetes (DM) mit Koronarerkrankung (KHK), von schwerer Depression begleitet. Diese ungünstige Kombination beeinträchtigt die Compliance der Patienten (Pat.), Komplikationen und Todesfälle treten häufiger auf. Die Behandlung der körperlichen Krankheit mit der psychiatrischen Betreuung zu koordinieren ist oft schwierig und teuer. Mit diesem Problem setzt sich die vorliegende Studie auseinander. Methode Die Studienteilnehmer wurden
more » ... nehmer wurden zwischen 5/2007 und 10/2009 an derWestküste der USA rekrutiert. Alle Teilnehmer mussten während der vorangehenden 12 Monate mindestens eines der folgenden nachteiligen Kriterien aufweisen: Blutdruck (BD) >140/90, LDL >3,4 mmol/l, HbA1c >8,5%. Überdies hatten die Pat. eine erhebliche Depression gemäss Patient Health Questionnaire Version 2 und 9. Die Pat. wurden in zwei Gruppen randomisiert: 106 als «Interventionsgruppe» (IG) und 108 unter «herkömmlicher Therapie» (HT). Die Pat. in der IG wurden alle 2 bis 3 Wochen durch Krankenschwestern nachkontrolliert, die speziell für die Betreuung von Pat. mit DM und Depression ausgebildet waren. Die Pat. unter HT wurden alle 6 bis 12 Monate nachkontrolliert.
doi:10.4414/smf.2011.07535 fatcat:cd7iii2uhff3bgexrssm64imlu