Filters








1 Hit in 0.23 sec

Zur Metachromasie von Toluidinblau in Gegenwart von Nucleinsäuren

K. Tempel
1969 Zeitschrift für Naturforschung. B, A journal of chemical sciences  
1. Nach Zusatz von Nucleinsäuren zu wäßrigen Toluidinblaulösungen treten neue Farbqualitäten auf. Ihre Absorptionsmaxima lagen bei 655, 585 und 555 nm. 2. Art und Umfang dieser Metachromasie sind abhängig vom Reaktionsmilieu, vom Farbstoff-Polyanionen-Konzentrationsverhältnis sowie von Molekülgröße und Nativität der einzelnen Nucleinsäurepräparate. 3. In wäßrigen Proteinlösungen gelöste hochmolekulare DNS-Präparate verhalten sich gegenüber DNS-Lösungen ohne Proteinzusatz wie Präparate höherer
more » ... Präparate höherer Nativität. 4. Änderungen der metachromotropen Eigenschaften von DNS-Protein-Lösungen sind qualitativ und quantitativ als empfindlicher Nachweis für denaturierende Einflüsse (Hitze, ionisierende Strahlen, UV-Licht, Ultraschall, Tris- (β-chloräthyl) -amin oder DNase I) verwertbar.
doi:10.1515/znb-1969-1015 fatcat:sdpgo5hpnvbcjawtmsyzzritz4