Filters








1 Hit in 0.04 sec

Ueber das Wesen der progressiven Paralyse1)

A. Jakob
1919 Deutsche Medizinische Wochenschrift  
Die Paralyse Ist klinisch ein ausgesprochen chronisches Leiden mit gelegentlichen Remissionen und akuten Schüben, weich letztere sich vornehmlich an starke psychische Erregungszustände und Anfälle psychischer, sensorischer und motorischer Ai't anschließen.
doi:10.1055/s-0028-1138084 fatcat:u7erle7z5vbzdox5qe2jqlgc6u