Filters








141 Hits in 4.5 sec

Multimodales Management nichtresektabler Lebermetastasen – neue Therapieoptionen mit Ausblick auf sekundäre Resektion

Eva Braunwarth, Stefan Stättner
2021 Journal für Gastroenterologische und Hepatologische Erkrankungen  
ZusammenfassungLebermetastasen treten bei 50 % der Patienten mit kolorektalem Karzinom auf. Bei resektablen Metastasen ist die chirurgische Resektion die Therapie der Wahl.  ...  ausreichend auf eine Chemotherapie ansprechen.  ...  Der Einfluss auf onkologische Outcomeparameter müsste noch gesondert untersucht werden. .  ... 
doi:10.1007/s41971-021-00091-z fatcat:mi5qgtpsuzcjfmjn2pnyvmnlte

Multimodale Integration von Rhythmen bei Kindern

Astrid Von Büren Jarchow
2007
Diese kann mit Vorwissen bereits auf die Modalität und auf den zu bewältigenden Task fokussiert werden.  ...  Multimodale Präsentation erleichtert nicht nur die Wahrnehmung von rhythmischen Stimuli, sondern sie hat auch einen positiven Einfluss auf nachfolgende, höher kognitive Prozesse.  ... 
doi:10.5167/uzh-163582 fatcat:42ztwu34ivgmldf2cll5iifpve

Biosignale-basierte Mensch-Maschine Schnittstellen

Tanja Schultz, Christoph Amma, Michael Wand, Dominic Heger, Felix Putze
2013 at - Automatisierungstechnik  
in die Luft erfasst und diese Eingabe in Text konvertiert, die Lautlose Sprachkommunikation, die auf artikulatorischen Muskelbewegungen basiert, sowie adaptive Interaktionssysteme, die Gehirnaktivitäten  ...  Die Fokussierung auf die Imitation menschlicher Kommunikation lässt allerdings außer Acht, dass neuartige Sensoren mittlerweile Möglichkeit für Schnittstellen eröffnen, die Informationen nutzen können,  ...  Steht eine Modalität nicht zur Verfügung oder ist sie durch äußere Einflüsse gestört, wird sie durch andere Modalitäten kompensiert.  ... 
doi:10.1515/auto.2013.1061 fatcat:himsntgu55dffh5jqgocdcb6qq

Biosignale-basierte Mensch-Maschine Schnittstellen

Tanja Schultz, Christoph Amma, Michael Wand, Dominic Heger, Felix Putze
2013 at - Automatisierungstechnik  
in die Luft erfasst und diese Eingabe in Text konvertiert, die Lautlose Sprachkommunikation, die auf artikulatorischen Muskelbewegungen basiert, sowie adaptive Interaktionssysteme, die Gehirnaktivitäten  ...  Die Fokussierung auf die Imitation menschlicher Kommunikation lässt allerdings außer Acht, dass neuartige Sensoren mittlerweile Möglichkeit für Schnittstellen eröffnen, die Informationen nutzen können,  ...  Steht eine Modalität nicht zur Verfügung oder ist sie durch äußere Einflüsse gestört, wird sie durch andere Modalitäten kompensiert.  ... 
doi:10.1524/auto.2013.1061 fatcat:exs5bpqycrfcrmw2w6axfeupce

Multimodale Interaktion in Multi-Display-Umgebungen

Thomas Bader
2011
Michael Heizmann danke ich für die Orientierung im wissenschaftlichen Umfeld zu Beginn der Arbeit und die Motivation mit unkonventionellen Mitteln auf der Zielgeraden.  ...  Anhand einer neuartigen, multimodalen Interaktionstechnik wird gezeigt, wie sich auf Basis von modellbasierten Intentionsschätzungen die Vorteile beider im Rahmen der Arbeit betrachteten Eingabemodalitäten  ...  Es zeigt sich, dass die Wahl des Klassifikators einen erheblichen Einfluss auf die Klassifikationsleistung hat.  ... 
doi:10.5445/ksp/1000024819 fatcat:oyxgwbsjhvcqhfn6txazqr2t2a

Evaluation multimodaler Computer-Systeme in frühen Entwicklungsphasen [article]

Katharina Seifert, Technische Universität Berlin, Technische Universität Berlin, Klaus-Peter Timpe
2002
Nicht allein die schnell zunehmende Menge von Hard- und Softwareentwicklungen, sondern auch die Besonderheiten der Einsatzdomäne und der Benutzer machen die Gestaltung von Systemen mit neuen Interaktionsformen  ...  , wird die empirische Begleitung der Systemgestaltung demonstriert.  ...  Die Position der einzelnen Aufgaben und die Bearbeitungszeit haben keinen bedeutsamen Einfluss auf die multimodale Interaktionshäufigkeit.  ... 
doi:10.14279/depositonce-530 fatcat:bzap2qyswfalhgzx2enllgoq5m

Prospektive Gestaltung berührungsloser, multimodaler Interaktion – am Beispiel von Large Wall Displays

Monika Elepfandt, Technische Universität Berlin, Technische Universität Berlin
2016
Da aufgrund der Größe der Displays und teils größeren Interaktionsdistanz zu ihnen eine direkte Berührung oft nicht mehr möglich bzw. schwierig ist, stellt sich die Frage, wie eine berührungslose Eingabe  ...  Als zusätzlicher Faktor wurde die Interaktionsdistanz (nah vs. fern) in die Untersuchungen mit einbezogen.  ...  Hier scheint die Gewohnheit einen größeren Einfluss auf die Wahl zu haben. Interessant ist zudem, dass sich nach dem 1.  ... 
doi:10.14279/depositonce-5606 fatcat:ynvsfddndjcbliboouteucesky

Bewegungssonifikation: Psychologische Grundlagen und Auswirkungen der Verklanglichung menschlicher Handlungen in der Rehabilitation, im Sport und bei Musikaufführungen

Jesper Hohagen, Clemens Wöllner
2019 Jahrbuch Musikpsychologie  
Auf Basis bisheriger Erkenntnisse bietet der Einsatz von Bewegungssonifikationen für die musikpsychologische Forschung ein großes Potential.  ...  Es gibt vielversprechende Ergebnisse, die positive Effekte von Bewegungssonifikationen auf die Bewegungsrehabilitation bei Schlaganfällen bezeugen oder auf die verbesserte Gleichgewichts- und Haltungskontrolle  ...  Des Weiteren stellt sich die Frage, welchen Einfluss Anwendungen von Bewegungssonifikationen auf die frühe musikalische Entwicklung haben, die sehr stark mit der motorischen Entwicklung zusammenhängt.  ... 
doi:10.5964/jbdgm.2018v28.36 fatcat:4xp6kkimgbhf7asz36xw2aiaee

Szeneninterpretation unter Verwendung multimodaler Sensorik und Salienzmaßen

Markus Müller
2013
Die Arbeit behandelt video- bzw. bildgestützte Auswerteansätze für Anwendungen in der Sicherheitstechnik.  ...  Die jeweils zu detektierende Auffälligkeit wird explizit durch die Angabe von Suchmustern definiert.  ...  auf Anwendungen bezogen wurden.  ... 
doi:10.5445/ir/1000042180 fatcat:gokbexx2fbfkxl4dyka6vdr5ze

Gleich und doch verschieden – Personalisierte Schmerzmedizin

2020 Der Schmerz (Berlin. Print)  
Die IASP ruft für 2020 zum Jahr der Prävention auf, ("Global Year for the Prevention of Pain").  ...  Die Hoffnung, das Ansprechen auf eine Behandlung aus Prädiktoren abzuleiten, beschäftigt uns seit vielen Jahren.  ...  interdisziplinär-multimodale Schmerztherapie einen Einfluss auf die beiden genannten Facetten nimmt.  ... 
doi:10.1007/s00482-020-00499-1 pmid:33057797 fatcat:png2xkplmzfvlcirkpz5xlpk3m

Multimodale Kommunikation im Social Web : Forschungsansätze und Analysen zu Text-Bild-Relationen

Christina Margrit Siever
2015
Der Fokus dieses Bandes liegt auf der Kommunikation in Foto-Communitys, insbesondere auf den beiden kommunikativen Praktiken des Social Taggings und des Verfassens von Notizen innerhalb von Bildern.  ...  Notizen-Bild-Relationen sind aus pragmatischer Perspektive von Interesse: Die Informationen eines Kommunikats werden komplementär auf Text und Bild verteilt, was sich in verschiedenen sprachlichen Phänomenen  ...  Folglich liegt es auf der Hand, die Produkte multimodaler Kommunikation als multimodale Kommunikate zu bezeichnen.  ... 
doi:10.5167/uzh-123136 fatcat:ghmykz77ivbexmexz6rxl3rg4q

Spektrum Patholinguistik Band 14. Schwerpunktthema: Klick für Klick: Schritte in der digitalen Sprachtherapie [article]

Kristina Jonas, Petra Jaecks, Sandra Niebuhr-Siebert, Michael Wahl, Juliane Leinweber, Kerstin Bilda, Laura Plößel, Judith Heide, Jonka Netzebandt, Julia Brüsch, Antonia Diener, Cilly Hubert (+17 others)
2021 Spektrum Patholinguistik  
Der vorliegende Tagungsband beinhaltet die Hauptvorträge zum Schwerpunktthema sowie die Posterpräsentationen zu weiteren Themen aus der sprachtherapeutischen Forschung und Praxis.  ...  (vpl) in Kooperation mit dem Deutschen Bundesverband für akademische Sprachtherapie und Logopädie (dbs) und der Universität Potsdam durchgeführt.  ...  Auf dieser Stufe sollte auch der multimodale Einsatz verschiedener UK-Methoden angestrebt werden.  ... 
doi:10.25932/publishup-50016 fatcat:g3t266xatfa7zmfgn33h6v2hti

Synchronisation von Digitalisierung, Qualitätssicherung und Assistenzsystemen an Arbeitsplätzen mit geringem Automatisierungsgrad [chapter]

Tobias Rusch, Amelie Riegel, Michael Hueber, Florian Kerber, Lukas Merkel, Robin Sochor, Laura Merhar, Massimo Romanelli, Zhenqiang Guo, Hermann Klug, Benedikt Stelzle
2020 ifaa-Edition  
Während der Konzept- und Entwicklungsphasen wurden Akzeptanzuntersuchungen, Mitarbeiterbefragungen und Validierungsstudien durchgeführt, um die Qualität der Lösungsansätze zu beurteilen und die betroffenen  ...  Digital vernetzte Assistenzsysteme bieten die Möglichkeit, MitarbeiterInnen bei der Montage individueller Varianten kognitiv und physisch zu unterstützen.  ...  -Benötigte Teile -Montageanweisung -Hilfeanweisung • Unterprozessschritte Multimodalität gewährleistet die freie Wahl der zu nutzenden Modalität (z.  ... 
doi:10.1007/978-3-662-61584-3_7 fatcat:yodtncwssfcv3brnlup4mmuody

Multimodale Bestimmung des visuellen Aufmerksamkeitsfokus von Personen am Beispiel aufmerksamer Umgebungen

Michael Voit
2011
In dieser Arbeit wird deshalb ein System entworfen, das mit Aufnahmen aus unterschiedlichen Blickwinkeln zunächst die Kopfdrehung und hiervon auf die visuelle Aufmerksamkeitszuwendung von Menschen schließt  ...  Um intuitive Mensch-Maschine-Schnittstellen zu entwerfen, ist es notwendig zu erkennen worauf der Mensch in seinem Handeln Bezug nimmt.  ...  auf multimodale Sensordaten -auf.  ... 
doi:10.5445/ir/1000024787 fatcat:65bzdd5hurhx5ldv7vhvsh7oce

Entwicklung eines adaptiven Hilfesystems für multimodale Anzeige-Bedienkonzepte im Fahrzeug

Alexander Hof
2007
Dies wirkt sich einerseits positiv auf die Behaltensleistung aus (Serieller Positionseffekt) und trägt andererseits direkt zur Verkürzung der Dialoge bei.  ...  Diesem Vergessensprozess wird durch die Anwendung einer Vergessenskurve auf den Index einer Funktion Rechnung getragen.  ...  Pro Paar müssen die Probanden entscheiden, welcher Aspekt stärkeren Einfluss auf das subjektive Befinden hatte.  ... 
doi:10.5283/epub.10574 fatcat:cj5qmsd5r5g2le6vshsfgi3lrm
« Previous Showing results 1 — 15 out of 141 results