Filters








357 Hits in 3.0 sec

Page 894 of Mathematical Reviews Vol. 50, Issue 3 [page]

1975 Mathematical Reviews  
und linearen Automaten und in leicht verstandlicher Form Fragen ihrer Reduzierung; 2.  ...  —Folgende Teil- disziplinen der mathematischen Kybernetik werden behandelt: 1.  ... 

Kybernetik als technisch bedingte Wissenschaft und als wissensbasierte Technologie: Karl Steinbuch und die Lernmatrix

Philipp Aumann
2007 Technikgeschichte  
Steinbuchs lernende Automaten konnten demnach nur dort eingesetzt werden, "wo relativ einfache Modelle ausreichen".  ...  Weitere Aufsät- ze, in denen die Lernmatrix zumindest erwähnt wird, sind ders., Lernende Automaten, 1960 (wie Anm. 11); ders., Kybernetik.  ... 
doi:10.5771/0040-117x-2007-4-311 fatcat:tdhjju5mwnhc3kgogtlnbllh2q

Integration von Programmieren und Lernen in eine Steuerungssprache für autonome Roboter

Alexandra Kirsch
2011 Künstliche Intelligenz  
Am Ende dieser Folge muss jedoch immer eine abstrakte Erfahrung (abstract experience in Abbildung 2) definiert sein, die genau die Daten für das zu lernende Problem in einer sinnvollen abstrakten Beschreibung  ...  Zum Definieren einer Erfahrung gibt man an, welcher Teil des imaginären Programm-bzw.  ... 
doi:10.1007/s13218-011-0148-1 fatcat:25iebs56pbh4vewl2p3zmvhb5i

Mathematische Theorie des Verhaltens endlicher Automaten [chapter]

J. Richard Büchi
1984 The Collected Works of J. Richard Büchi  
Seit ciniger Zeit ist ein grol3es Gewimmel von Schlagwortern (wie etwa Selbstreproduzierende, Selbstorganisierende, Lernende.  ...  , Abbildungen f i von _S in _S genannt T r a n s i t -O p e r a t o r e n und einer Teilmenge _W von 8, genannt die A u s g a b e von 2L Die E i n g a b e z u s t a n d e werden durch die Symbole 1, 2,  ...  Die Theorie der endlichen Automaten kann geradezu als Beitrag zu diesem Teil der elementaren Zahlentheorie bezeichnet werden.  ... 
doi:10.1007/978-1-4613-8928-6_18 fatcat:bfwnx4azqnfq7bt33x633bavue

Transformation von Scade-Modellen zur SMT-basierten Verifikation [article]

Henning Basold
2014 arXiv   pre-print
Um die Korrektheit all unserer Transformationen von Automaten in andere Automaten zu zeigen, kamen (nicht Teil dieser Arbeit) häufiger Argumente auf, die Bisimulationen ähneln.  ...  Sie sind Teil einer Konjunktion des Prädikates D. A in Abbildung 4.4 eine Menge von Automaten und s A die Variable, die den aktuellen Modus von A ∈ A repräsentiert.  ...  t e s ( c1 , c2 ) ; inA_2 = fby ( inA ; 2 ; true ) ; inB_1 = fby ( inB ; 1 ; f a l s e ) ; inA1_2 = fby ( inA1 ; 2 ; true ) ; inA2_2 = fby ( inA2 ; 2 ; f a l s e ) ; t e l  ... 
arXiv:1403.2752v1 fatcat:2herzq3b6jgnpedqkj4s7yt5li

Animation der semantischen Analyse [chapter]

Andreas Kerren
1999 Informatik und Schule  
Andererseits zeigen Animationen, wie endliche Automaten aus regulären Ausdrücken generiert werden und wie diese Automaten arbeiten.  ...  Damit ist die Vorführung eines solchen Automaten auch nur sehr schwer reproduzierbar.  ... 
doi:10.1007/978-3-642-60238-2_9 dblp:conf/schule/Kerren99 fatcat:2bxhixsiofbazcw3t6dh5gxism

Technikfolgenabschätzung im Technikunterricht

Jean-Paul Löhr
2012 TATuP - Journal for Technology Assessment in Theory and Practice  
Beispielhaft soll dies in Tabelle 2 veranschaulicht werden.  ...  "Manuelle Arbeit -Automaten -Roboter" mit Robotern und Vorstellungen bzw.  ... 
doi:10.14512/tatup.21.1.85 fatcat:h3ggw3pgevbr7ml2zleebg6rzq

Technik und Autonomie Kulturhistorische Bemerkungen zu einem komplexen Verhältnis [chapter]

Martina Heßler, Hartmut Hirsch-Kreinsen, Anemari Karacic
2019 Autonome Systeme und Arbeit  
Lernende Systeme passen sich dabei, so das Versprechen, den Menschen an -nicht umgekehrt.  ...  Tieren, die gleichfalls Automaten seien, unterscheide.  ... 
doi:10.14361/9783839443958-010 fatcat:bex7kcqucrayra32zwmhu3gh5e

Volltexttransformation frühneuzeitlicher Drucke – Ergebnisse und Perspektiven des OCR-D-Projekts

Matthias Boenig, Elisabeth Engl, Konstantin Baierer, Volker Hartmann, Clemens Neudecker
2020 Zenodo  
Die Projekte kooperieren und haben verschiedene Verfahren entwickelt, basierend auf einem Fehler-Profiler, neuronalen Netzen oder endlichen Automaten.  ...  Werden lernende Systeme für die Text-und Strukturerkennung genutzt, können diese in absehbaren Intervallen verbessert werden. 7 Denn die Verbesserung bestehender Algorithmen sowie die Nutzung zusätzlicher  ... 
doi:10.5281/zenodo.4621819 fatcat:bd2t3utua5hsrocjwodbh2sjkm

Affektiv ist effektiv: Dramatische Aktivitäten als Hilfsmittel zur Erlangung einer interkulturellen Sensibilität im Fremdsprachenunterricht

Siegfried Boehm, Manfred Schewe, Susanne Even
2011 SCENARIO: Journal for Performative Teaching, Learning, Research  
der Passantin das Geld und sie holt die Fahrkarte aus dem Automaten.  ...  Scenario Volume 2011 · Issue 2 ).  ... 
doi:10.33178/scenario.5.2.5 fatcat:owxmdyfgsrbofblnkefsyv4lu4

IΝHALTSVERZEICHΝIS

1967 at - Automatisierungstechnik  
J., Die Systemphilosophie lernender Automaten in der Gray, P. £., s. Thornton, R. D. Grove, A.  ...  R., Elektrohydraulische Steuersysteme 568 Holzmüller, W., Technische Physik, Band II, Teil 2 : Elektrotechnik 31 Hôtes, H., Digitalrechner in technischen Prozessen 423 Howard, R.  ... 
doi:10.1524/auto.1967.15.112.iii fatcat:nxe5sjzbkbg6zoy2daqjc77xva

Die kybernetische Pädagogik zwischen quantitativen und qualitativen Forderungen in den 1960er Jahren – Cybernetic Pedagogy between the Quantitative and Qualitative Demands of the 1960s

Kevin Liggieri
2021 Technikgeschichte  
Somit gehörten "die Grundlagen dieser kybernetisch verstandenen Pädagogik [...] teils der Wissenschaft, teils der normativen Ideologie an, und diese Teile [...] müssen [...] reinlich geschieden werden"  ...  Regelgröße: Lernende/Schüler*in. (vgl.  ... 
doi:10.5771/0040-117x-2021-2-113 fatcat:bcsdqign3rhlplpg44t3inrvey

Rechnen mit Zahlen oder Rechnen mit Buchstaben

Dirk Siefkes
2004 Technikgeschichte  
Es könne weiterhelfen, Automaten sich selber reproduzieren zu lassen und diese Evolution zu studieren. Dazu fasst er im letzten Abschnitt des Papiers seine Automaten als Turingmaschinen auf.  ...  Programmiersprachen -als das Bemühen verstehen, den Weg zwischen menschlichem Rechnen und rechnender Maschine in beiden Richtungen gangbar zu machen. 33 Je mächtiger die Maschine wird, desto größere Teile  ... 
doi:10.5771/0040-117x-2004-3-185 fatcat:6lxbezm7ebgwfo4ikgel4bxvm4

Bild der Informatik von Grundschullehrpersonen

Alexander Best
2019 GI-Fachtagung Informatik und Schule  
Vorstellungen zu INFORMATIKSYSTEME sowie SPRACHEN UND AUTOMATEN existieren nicht -zumindest nicht unter diesen Bezeichnungen.  ...  Theoretischer Rahmen Kirchner definiert: "Lehrervorstellungen sind subjektive, relativ stabile, wenngleich erfahrungsbasiert veränderbare, zum Teil unbewusste, kontextabhängige Kognitionen von Lehrpersonen  ... 
doi:10.18420/infos2019-b2 dblp:conf/schule/Best19 fatcat:ildcvj6m5rfrza4hac3xanpvle

O.A.S.E.: Raum und Symbol für eine neue Lernund Lehrkultur an der Medizinischen Fakultät [chapter]

Stefanie Ritz-Timme, Ulrike Brunenberg-Piel, Volker Weuthen, Ulrich Decking, Alfons Hugger, Matthias Schneider
2021 Neues aus Wissenschaft und Lehre der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 2010  
Ein Teil des Erdgeschosses lässt sich als Veranstaltungsbereich nutzen.  ...  Schneider Abb. 2: Das Erdgeschoss der O.A.S.E.: Einladung zu Begegnung, Kommunikation und Entspannung. Learning-Bereich.  ... 
doi:10.1515/9783110720051-007 fatcat:uf2t6ngfbbg3jamrc4ti3z6jfu
« Previous Showing results 1 — 15 out of 357 results