Filters








740 Hits in 2.2 sec

Integration von prozessorientierten Anwendungen

Thomas Bauer
2005 Enterprise Application Integration  
Im Abschnitt 2 werden Anforderungen an die Integration von prozessorientierten Altapplikationen vorgestellt.  ...  Einleitung Ein wichtiger Aspekt der Enterprise Application Integration (EAI) sind Prozesse. Diese werden meist verwendet, um existierende Anwendungen zu integrieren (siehe z.B. [2] ).  ...  Anforderungen an die Integration von Prozessanwendungen Im Rahmen eines Forschungsprojektes haben wir gemeinsam mit DaimlerChrysler-Unternehmensbereichen Anforderungen an eine Integration von prozessorientierten  ... 
dblp:conf/eai/Bauer05 fatcat:zlem4hcvxjbs5a36mzb3d5hzim

KontextNavigator und ExperKnowledge — Zwei Wege zur Unterstützung des Prozesswissens in Unternehmen [chapter]

Marc Diefenbruch, Thomas Goesmann, Thomas Herrmann, Marcel Hoffmann
2002 Xpert.press  
Zusammenfassung: Als Ausgangspunkt werden die wichtigsten Anforderungen beschrieben, die für die integrierte Unterstützung von Wissensmanagement und die optimierte Prozessbearbeitung relevant sind.  ...  Der Vergleich zweier konkreter Ansätze zeigt, wie diese Anforderungen von Wissensmanagementsystemen erfüllt werden können und welche weiteren Schritte für eine Weiterentwicklung noch notwendig sind.  ...  Ziel des Beitrags ist es, die Möglichkeiten zur Integration und Weiterentwicklung von Werkzeugen des prozessorientierten Wissensmanagements anhand der beiden Ansätze detaillierter darzustellen und zu vergleichen  ... 
doi:10.1007/978-3-642-55921-1_11 fatcat:qkugcjspljg5xcwqpxonojax74

Potential der CDA in verteilten Gesundheitsinformationssystemen

Mario Beyer, Klaus Kuhn, Richard Lenz
2005 Enterprise Application Integration  
Anwendungen.  ...  Diese Struktur bildet die Basis für verschiedenste Anwendungen und erlaubt die Verknüpfung von Informationen und Wissen sowie die evolutionäre Weiterentwicklung des Systems.  ... 
dblp:conf/eai/BeyerKL05 fatcat:taqwegaarrhbtlyiktgqpnin4y

Interoperabilität und IT-Integration

Peter Buxmann, Ralf Steinmetz
2006 Wirtschaftsinformatik  
Das Konzept der Enterprise Application Integration (EAI) verfolgt das Ziel einer prozessorientierten Integration von An- wendungssystemen.  ...  RFID Interoperabilitåt und IT-Integration WI -Editorial zum Schwerpunktthema wird in diesem Schwerpunktheft in zwei Beiträgen behandelt: & Der Aufsatz von Thiesse und Gross the-Neben dem Einsatz von  ... 
doi:10.1007/s11576-006-0037-7 fatcat:a5z3kzj2jndtxllgdt73vevhdm

Prozessorientiertes Content-Management

Ruben Gersdorf
2000 WiSt - Wirtschaftswissenschaftliches Studium  
Der folgende Beitrag stellt die bisherigen Entwicklungstendenzen des Dokumentenmanagement vor, und diskutiert die Integration zu einem Prozessorientierten Content Management.  ...  Die prozessorientierten Dokumentenmanagementsys- teme erweitern die dynamischen Dokumentenmanage- mentsysteme durch die Integration von Workflow-Funk- tionalität um die Automatisierung der Steuerung doku  ...  Vorteil einer Integration von prozessrelevanten Informationen in die Dokumente über spezielle Attribute bzw.  ... 
doi:10.15358/0340-1650-2000-9-523 fatcat:qvixkorbfnghjdsiyomvlifgua

Unterstützung dispositiver Prozesse durch prozessorientierte Business Intelligence

Christian Amberg
2010 Workshop Business Intelligence  
Bei datenzentrierten Anwendungen stehen das Sammeln, die Verarbeitung und die Weitergabe von Daten im Vordergrund.  ...  BI-Architekturen bestehen, vereinfacht ausgedrückt, aus einer integrierten Datenbasis (Data Warehouse) die von verschiedenen Anwendungen z.B. zur Planung oder Analyse genutzt wird.  ...  Neben dem bereits vorgestellten Ansatz zur prozessorientierten BI gibt es noch weitere Forschungsbemühungen, die die Unterstützung von Prozessen thematisieren.  ... 
dblp:conf/wsbi/Amberg10 fatcat:5ay3fej55bepdmu2owfoz64uhi

Prozessorientierte B2B-P2P-Integration fu"r Wissensmanagementanwendungen

Uwe Küssner
2004 Enterprise Application Integration  
Insbesondere bei einer prozessorientierten Integration durch Workflowmanagementsysteme(WfMS) sollte vor der eigentlichen Integration eine Modellierung, Analyse und (Re)design der betreffenden Geschäftsprozesse  ...  Einführung Die Integration von Unternehmensanwendungen(EAI) ist nicht nur eine informationstechnische Aufgabe.  ... 
dblp:conf/eai/Kussner04 fatcat:jnwau6yy6bezla6r4mjnyaslka

Manufacturing Execution Systems und Operational Business Intelligence

Tom Hänel, Carsten Felden
2011 Workshop Business Intelligence  
Daher ist das Ziel der Forschung, inwieweit eine gemeinsame Betrachtung von OpBI und MES ein Potenzial im Kontext einer unternehmensweiten Steuerung und Analyse von operativen Prozessen birgt, sodass Unternehmen  ...  In diesem Beitrag werden die Forschungsidee und ein methodisches Raster zur Zusammenführung von MES und OpBI in einer operativen Integrationsplattform skizziert.  ...  Das Ziel des Dissertationsprojektes ist eine Zusammenführung von MES und OpBI unter Berücksichtigung der Gemeinsamkeiten aber auch der Unterschiede, um zu einer interdisziplinären, prozessorientierten  ... 
dblp:conf/wsbi/HanelF11 fatcat:knehhg7dzjhajbin3eos26gjwq

Integration heterogener Applikationstypen durch Workflow-Management-Technologie

Thomas Bauer
2004 Enterprise Application Integration  
In diesem Betrag wird ein EAI-Projekt mit einem etwas außergewöhnlichen Fokus vorgestellt: die Integration von Anwendungen von völlig unterschiedlichem Typ.  ...  Da die zu integrierenden Anwendungen kaum Gemeinsamkeiten aufweisen, ist eine Integration auf der Datenoder Funktionsebene aber nicht möglich.  ...  Abhängig von den konkret zu integrierenden Anwendungen können diese zu einer zusätzlichen Reduzierung des Umsetzungsaufwands führen.  ... 
dblp:conf/eai/Bauer04 fatcat:jvtimd3bdfhudnsmq6su3d3yxi

Beiträge von ingenieuren zur historischen entwicklung der kostenrechnung in Deutschland im 20. Jahrhundert

Marcell Schweitzer, Marcus Schweitzer
2008 De Computis  
Eine hierarchische Integration der operativen prozessorientierten Kostenrechnung in die taktische und strategische Planungsebene ist nur in Ansätzen (über die Unterstützungsfunktion der technischen Investitionsplanung  ...  Das Bezugsobjekt der prozessorientierten Kostenrechnung von Knoop ist die operative Steuerung von Fertigungsprozessen (kurz: Prozesssteuerung) in flexiblen Fertigungssystemen.  ...  Über die enge Kooperation mit der SAP AG hat die prozesskonforme Grenzplankostenrechnung in Unternehmen verschiedener Branchen zahlreiche Anwendungen gefunden.  ... 
doi:10.26784/issn.1886-1881.v5i8.165 fatcat:dvpfiuyaqzdfpha4dyoymtbctm

Nutzung von Prozessreferenzmodellen zur Produktivitätsmessung und -steigerung von Dienstleistungen

Alexander Drees, Tobias Langkau, Florian Leppert, Christoph Peters, Nazli Soltani
2011 Controlling: Zeitschrift fuer erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung  
Der Einsatz dieser Anwendungen hängt dabei im Wesentlichen von dem Nachweis der Produktivität ab.  ...  Durch einen solchen Ansatz kann eine Leistungssteigerung von Dienstleistungsprozessen als Teil eines prozessorientierten Performance Management (vgl. Möller et al., 2011) unterstützt werden.  ... 
doi:10.15358/0935-0381-2011-10-514 fatcat:gjit4invybgtnass4zufbouh5i

RFID, NFC, Ad Hoc Netze und Web 2.0: Logistik, mobile Informationsverarbeitung und neue Wertschöpfungsnetzwerke: Prozessorientierte RFID-Einsatzplanung [chapter]

Günther Schuh, Tobias Rhensius
2010 Multikonferenz Wirtschaftsinformatik 2010  
Gemäß dem Verständnis der prozessorientierten Organisationsgestaltung wird die zeitliche und logische Abfolge von Aktivitäten bzw.  ...  Wesentlich Zusatzfunktionen, die derzeit entweder bereits am Markt verfügbar sind oder prototypisch in Forschungs-und Entwicklungsvorhaben untersucht werden sind die Integration von Kryptofunktionen und  ... 
doi:10.17875/gup2010-1488 fatcat:m7mbqbtbbbbx5owl3xmrnojtum

SAP S/4HANA - Funktionscheck im Bereich des Produktionscontrollings

Larissa Künzel, Allgeier ES, Michael Brecht, Tobias Hagen, Hochschule Offenburg
2018 ERP Management  
Alle bekannten Anwendungen stehen zur Verfügung -allerdings nur in SAP GUI.  ...  Bereitgestellt werden diese über SAP GUI Anwendungen, welches auf mittelfristig nicht mehr zur Verfügung stehen wird.  ... 
doi:10.30844/erp18-3_41-44 fatcat:iudzibanpfa6vbeyecnmwiijxu

State-of-the-art prozessorientierter Krankenhausinformationssysteme

Holger Raphael, Thomas Lux, Volker Martin
2009 International Conference on Wirtschaftsinformatik  
Dabei wird in den kommenden Jahren zunehmend die Integration der bestehenden Systeme von hoher Bedeutung sein.  ...  Somit ist zu erwarten, dass sich langfristig auch hier offene Datenaustauschstandards etablieren werden, welche die einfache Anbindung weiterer Anwendungen ermöglichen, beispielsweise über einen KIS-Integrationsbus  ...  Java-Anwendungen.  ... 
dblp:conf/wirtschaftsinformatik/RaphaelLM09 fatcat:4tqyrn54wfab3oehcjydn6kwwa

E-Learning an Hochschulen – Vom Projekt zum Prozessmanagement

Paul Kandzia, Stephan Trahasch
2012 I-COM: A Journal of Interactive and Cooperative Media  
Dieser Blickwinkel erfordert ein grundlegendes Umdenken an den Hochschulen, analog zur Umorientierung von funktionsorientierten hin zu prozessorientierten Organisationen, die in den vergangenen zwei Jahrzehnten  ...  Mit E-Bologna und Web 2 .0 wird die Komplexität der Integration nochmals erhöht: Teilweise werden Lernangebote nicht mehr nur an einer Hochschule realisiert, sondern von verschiedenen Partnern im Bildungsraum  ... 
doi:10.1524/icom.2012.0010 fatcat:ox5x5bn7zjcodnsco3qbsptmue
« Previous Showing results 1 — 15 out of 740 results