Filters








337 Hits in 3.2 sec

Multimodale Interaktion in der Virtuellen Realität [chapter]

Ipke Wachsmuth, Ian Voss, Timo Sowa, Marc E. Latoschik, Stefan Kopp, Bernhard Jung
2001 Berichte des German Chapter of the ACM  
Verbunden mit körperlich verankerter Interaktion finden insbesondere gestische Eingaben starkes Interesse.  ...  Zusammenfassung Virtuelle Realität oder Virtual Reality (VR) bezeichnet ein neuartiges Kommunikationsmedium, das die unmittelbare Wechselwirkung des Menschen mit räumlich organisierten rechnergenerierten  ...  Andererseits erscheint es möglich, die körperlichen Äußerungen eines entfernten (menschlichen) Kooperateurs in verteilter VR zu erfassen und aus entsprechenden Beschreibungen vor Ort mit dem artikulierten  ... 
doi:10.1007/978-3-322-80108-1_28 fatcat:5abtkdsv4vcnfpqucvsyjrwrt4

Einsatz von virtuellen Rundgängen in der Distanz-Laborlehre

Christoph Braun, Fares Kayali, Thomas Moser
2022 MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung  
Dieser Beitrag soll nun anhand von zwei Praxisbeispielen zeigen, wie aktuelle Virtual-Reality-Technologien in Form von interaktiv aufbereiteten 360°-Bildmaterialien in didaktische Szenarien eingegliedert  ...  Beantwortet wird dabei, welche Entscheidungen es benötigte, um in Anlehnung an bereits erprobte Gestaltungsprinzipien und Theorien diese Technologie in der Online-Laborlehre einzusetzen.  ...  Remote Labore), welche in didaktischen Szenarien der Distanz-Laborlehre angewendet werden können.  ... 
doi:10.21240/mpaed/47/2022.04.10.x fatcat:dh5rp3hmwzdp5cgzrovfltfp5u

Gestaltung und Erprobung einer Virtual-Reality-Anwendung zur Unterstützung des Prototypings in Design-Thinking-Prozessen

Jannis Vogel, Julian Schuir, Oliver Thomas, Frank Teuteberg
2020 HMD Praxis der Wirtschaftsinformatik  
Design Thinking bietet ein Methodenspektrum, um die Kreativität von Einzelnen in einem gruppendynamischen, benutzerzentrierten Prozess in Innovationen zu überführen.  ...  Zusammenfassung Um in zunehmend komplexen und wettbewerbsintensiven Märkten konkurrenzfähig bleiben zu können, muss die Innovationskraft eines Unternehmens sichergestellt werden.  ...  B. indem Notizen auf einem Tablet in die virtuelle Welt übertragen werden. Darüber hinaus sind kollaborative sowie geografisch verteilte, immersive DT-Workshops möglich, wenn die VR-Umgebung z.  ... 
doi:10.1365/s40702-020-00608-9 fatcat:kqmism5dqfeudmldnk7lmkecfi

Mitarbeiterqualifizierung in der virtuellen Realität - Implementierung und Evaluation einer didaktischen Simulationsanwendung

Willibald A. Günthner, Michael Schedlbauer, Frederic Jaeger-Booth
2006 Logistics Journal  
Under appropriate conditions team training in virtual environments is superior to corresponding conventional approaches, resulting in reduced time requirements, less spending and simultaneously improved  ...  Virtual team training applications have a long tradition in military training history, being very successfully made use of for over 20 years now.  ...  Vernetzte VR-Technologie unterstützt den Wunsch nach geringeren Abwesenheitszeiten sowie die Idee virtueller Teams, indem benötigte Informationen verteilt sowie bedarfsorientiert und permanent am Arbeitsplatz  ... 
doi:10.2195/lj_not_ref_d_guenthner_042006 fatcat:petil5kzmnfqpjeooejt237yky

Die Konzeption, Programmierung und Anwendung Des Graphischen Kernsystems GKS [chapter]

Günther Pfaff
1982 GI-12. Jahrestagung  
, Fraunhofer-IGD Einführung in die Problematik der Visualisierung und VR, Datenvorverarbeitung, Datenvisualisierung, Datenpräsentation, Interaktion mit Daten, Geräte- u.  ...  Das Authoring Konzept ist auf andere Szenarien übertragbar und insbesondere für mobile Endgeräte geeignet.  ... 
doi:10.1007/978-3-642-68603-0_11 dblp:conf/gi/Pfaff82 fatcat:e7xixt7lgrbxzlnqerd3kvknpm

Pädagogisch-Didaktische Herausforderungen bei der Entwicklung von digitalen Lernumgebungen in der laborbasierten Lehre

David Schepkowski, Martin Burghardt, Dr. Peter Ferdinand
2020 MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung  
Die fortschreitende Digitalisierung in der Hochschullehre bietet Lehrenden und Bildungsforschenden bei der Gestaltung von didaktischen Konzepten und Lernumgebungen gleichermassen neue Möglichkeiten wie  ...  In den Ingenieurwissenschaften stehen dabei Labore als Orte des Experimentierens, Kollaborierens und Erprobens praktischer Fähigkeiten, im Rahmen hybrider Lernräume, im Fokus des Projekts «Open Digital  ...  Lernen und der Integration in die Hochschullehre eingeleitet.  ... 
doi:10.21240/mpaed/jb17/2020.05.14.x fatcat:geay3yecojhw3pnucj5y2kebma

Hfd Winter School E-Book -- Hochschullehre Im Digitalen Zeitalter Gestalten

Netzwerk Für Die Hochschullehre
2018 Zenodo  
Die Workshops sind hier so dokumentiert, dass Sie diese in anderen Kontexten in ähnlicher Weise selbst durchführen können: https://hochschulforumdigitalisierung.de/de/rueckblick-winter-school-2017  ...  statt. 31 Teilnehmende aus der Lehre sowie aus Medien- und Didaktikzentren kamen zusammen, um Erfahrungen austauschen und von- und miteinander zu lernen, wie die Digitalisierung von Lehren und Lernen in  ...  Ad-Hoc Arbeitsgruppe VR/AR: Laut Horizon Report i ist der Einsatz von VR/AR in der Hochschullehre ein Emerging Topic, aber noch nicht in der Breite angekommen.  ... 
doi:10.5281/zenodo.1408011 fatcat:7akpy643rbgwlm2dc3hlvif7hm

Zukunft des agilen Lernens in der wissenschaftlichen Weiterbildung [chapter]

Sandra Bräutigam, Florian Schindler
2020 Agiles Lernen im Unternehmen  
Die Frage, wie Menschen befähigt werden können, mit den schnellen Zyklen der technologischen Entwicklungen Schritt zu halten, rückt die Bedeutung von lebenslangem Lernen in den Fokus.  ...  Vielmehr führen neue Strukturen in der Arbeitswelt zu einem erhöhten Bedarf an kollaborativen Fähigkeiten und kommunikativen Kompetenzen, aber auch zur Neudefinition von Team-und Führungsverhalten.  ...  Das agile Lernen in virtuellen Gruppen kann und wird in Zukunft durch Augmented und Virtual Reality Technologien (AR/VR) erweitert werden.  ... 
doi:10.1007/978-3-662-62013-7_15 fatcat:k7fqcjtvxvbonezypergdl3k2m

Die Rolle von lernenden Fabriken für Industrie 4.0 [chapter]

A. Kampker, C. Deutskens, A. Marks
2014 Zukunft der Arbeit in Industrie 4.0  
An der Umsetzung eines modellbasierten Vorgehensmodells zur Entwicklung von Mensch-Maschine Teams arbeiten aktuell 31 Industrie-und Forschungspartner aus sieben Ländern in dem durch ARTEMIS (www.artemis-ju.eu  ...  So setzt der Mensch seinen ganzen Körper zur Interaktion in einer VR-Umgebung ein.  ...  Der oben beschriebene Lösungsansatz integriert die interaktive VR-Umgebung als Frontend mit eigenständigen Simulationstools im Backend.  ... 
doi:10.1007/978-3-662-45915-7_9 fatcat:yqy2qbzvnjfv3anv7tew37uesm

Beyond Computing – Forschungszentren, Gruppen und Seminare

2014 Informatik-Spektrum  
in hochmo- bilen Szenarien ohne einen Blick auf das Handydisplay funktionie- ren?  ...  wahrnehmungsrealistische Projektionsverfahren, verhaltensgerechte Objekt-und Raumstrukturen, Integration von Studierenden in die Forschung, Ikonographie und Bild- wissenschaft (Ikonografie der Interaktion  ...  Und in Altersheime konnte man schon überhaupt nichts liefern. Nicht einmal geschenkt.  ... 
doi:10.1007/s00287-014-0833-1 fatcat:efzlwfdamrcevajzk2fxnyo7wq

Simulationstraining in der Weiterbildung - Einsatz von virtuellen laparoskopischen Operationssimulatoren in einem chirurgischen Trainingskurs

K. Lehmann, J. Gröne, J. Lauscher, J.-P. Ritz, C. Holmer, U. Pohlen, H.-J. Buhr
2012 Zentralblatt für Chirurgie  
The individual training sessions exhibited a rhythmic variability in the training results. A shorter night's sleep led to a marked drop in performance.  ...  Simulationstraining in der ... Zentralbl Chir 2012; 137: 130-137 Zusammenfassung ! Hintergrund: Training und Simulation spielen eine zunehmende Rolle in der chirurgischen Ausbildung.  ...  Um eine Integration der Studie in den Kursablauf mit knapper Zeitplanung zu ermöglichen, konnten die 15 Sessions variabel auf die 5 Studientage verteilt werden.  ... 
doi:10.1055/s-0031-1283984 pmid:22495487 fatcat:hubwwbifyvgkzeibcrrb3hqvaq

Natural Mapping in virtuellen Umgebungen [chapter]

Daniel Pietschmann
2014 Spatial Mapping in virtuellen Umgebungen  
Spezialisierte Systeme werden in zahlreichen weiteren Szenarien eingesetzt.  ...  dazugehörigen Wahrnehmungshypothesen (z.B. die Annahme sich in einem VR-Simulator zu befinden).  ... 
doi:10.1007/978-3-658-08305-2_5 fatcat:ytsev7c7trfbrop364ydzqjszu

Internet & Gesellschaft. Ein Humanes Projekt?

Andreas Metzner-Szigeth
2020 figshare.com  
And if that does not work, because one can not see it, or because it is too complex in order to be directly observable, one just troubles other pictures in order to tie together impressions and experiences  ...  Is it not necessary to considerthis in the dimensions of culture and the social? [4.  ...  Aufgaben in verteilter Form erledigt werden können, in dem interaktive Datenbanken genutzt, verwaltet und erweitert werden können, in dem Software bereitgestellt, nach Bedarf abgerufen und im Arbeitsspeicher  ... 
doi:10.6084/m9.figshare.13072148.v1 fatcat:gfv3fiicrjhjnovpmsntwkkkvy

Eine Roadmap zur Entwicklung und Adaption von Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) für die Endlagerforschung

Manfred Krafczyk, Vinzenz Brendler, Oliver Czaikowski, Matthias Gruner, Niels Hoth, Olaf Kolditz, Thomas Nagel, Philipp Herold, Christian Müller, Holger Seher, Eric Simo, Joachim Stahlmann
2021 Zenodo  
Methoden der Künstlichen Intelligenz (KI) haben insbesondere in der letzten Dekade wesentliche Beiträge zum wissenschaftlich-technischen Fortschritt geleistet.  ...  Es wird daher empfohlen, im Rahmen von gezielten Forschungs- und Entwicklungsvorhaben KI-spezifische Methoden bezüglich der besonderen Anforderungen in der Endlagerforschung zu adaptieren und innerhalb  ...  -Szenarien. Ein Digital Twin kann auch als vereinfachtes Surrogatmodell fungieren 10 .  ... 
doi:10.5281/zenodo.5752276 fatcat:e4shpi2iiffwteh4pzznrjvk4m

Virtuelle und hybride Prototypen in kooperativen Arbeitsumgebungen [article]

Uwe Wössner, Universität Stuttgart, Universität Stuttgart
2009
Durch die Evaluierung der Produkte und ihrer funktionalen Parameter in einer immersiven VR-Umgebung sind einzelne Aspekte, wie z.B.  ...  By integrating all processing steps from geometry generation, grid generation, domain de-composition over simulation to post-processing in a seamless manner and by providing intuitive interfaces and a  ...  Bei der Interaktion in VR-Umgebungen wird zwischen direkter und indirekter Interaktion unterschieden.  ... 
doi:10.18419/opus-6317 fatcat:nf7jyl3q4vguvj5mjulso5xbw4
« Previous Showing results 1 — 15 out of 337 results