Filters








4 Hits in 1.1 sec

Open-Source-Software zur Realisierung von Institutionellen Repositorien - Überblick

Susanne Dobratz
2007 Zeitschrift für Bibliothekswesen und Bibliographie  
CDSware Die CERN Document Server Software (CDSware) wurde speziell für das Institutionelle Repositorium des CERN entwickelt, ist inzwischen als Open Source frei verfügbar und in der Lage, sehr große Sammlungen  ...  Für alle Grundfunktionen einer digitalen Bibliothek will MyCoRe Implementierungen bereitstellen, so dass einfache Anwendungen primär durch Konfigurati- on statt Programmierung realisiert werden können  ...  B. das Institutionelle Repositorium in die Informationsinfrastruktur der Einrichtung zu integrieren, sei es in die einer Universität, einer Verbundzentrale oder einer wissenschaftlichen Institution.  ... 
doi:10.3196/1864295008544590 fatcat:pzkcuvn3mjaanesv6mp62miwu4

Die multimediale Bibliothek am Beispiel der Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek Jena

Rainer Herzog, Michael Lörzer, Sabine Wefers
2002 BIBLIOTHEK Forschung und Praxis  
Das ist bekanntlich heutzutage wesentlich komplizierter als noch vor wenigen Jahren: Die überkommene Bibliothek, die überkommenen Informations-und Kommunikationsstrukturen waren relativ überschaubar.  ...  Daraus ergeben sich die Vorteile einer engen Zusammenarbeit mit den entsprechenden Partnern innerhalb der Hochschule und darüber hinaus.  ...  Auf diesen Ergebnissen aufbauend wurde Anfang 2000, basierend auf der Essener Applikation MILESS, mit Fördermitteln des Landes der Aufbau der Digitalen Bibliothek Thüringens, eines der Kernprojekte  ... 
doi:10.1515/bfup.2002.124 fatcat:3fockemo2vfdbp66rcle4j6mny

Integration und Verarbeitung Multimedialer Dokumente in Digitalen Bibliotheken - Der MAVA-Ansatz

Jürgen Hauser, Frank Scholze
2001
beim Erarbeiten einer spezifischen Programmiersprache verringert wird  ...  Daraus resultieren einige grundlegende Voraussetzungen: -Das multimediale Autorensystem muss einfach und schnell zu erlernen und so weit wie möglich intuitiv bedienbar sein, so dass der bislang hohe Aufwand  ...  Deshalb entschied man sich, das Dlmeta-Modell für den Einsatz innerhalb der Digitalen Bibliothek Baden Württemberg 15 verbindlich zu empfehlen.  ... 
doi:10.5445/ir/1000047948 fatcat:pj52chtnv5hfjbv57am3rut2ji

Wie entsteht ein Institutional Repository?-Eine systematische Hinführung in acht Schritten Wie entsteht ein Institutional Repository?-Eine systematische Hinführung in acht Schritten

Susanne Dobratz
unpublished
Das System stellt alle wesentlichen Grundfunktionen eines digitalen Repository und zur Unterstützung des Publikationsprozesses bereit -angefangen von einer Uploadschnittstelle, über die Sacherschließung  ...  Dies betrifft nicht nur die Flexibilität und Anpassbarkeit der einzelnen Produkte -beispielsweise in Bezug auf das zugrunde liegende Datenmodell und das Layout der Benutzeroberflächen -sondern insbesondere  ... 
fatcat:v6pcrec2hrgarlvgjcxv4ccmdq