Filters








144 Hits in 5.7 sec

Informationsmodellierung mit OPC Unified Architecture

Wolfgang Mahnke
2020 atp edition - Automatisierungstechnische Praxis  
In diesem Artikel werden die Konzepte der Informationsmodellierung vorgestellt und auf Werkzeugunterstützung zur Erstellung der Modelle und darauf basierender Anwendungen eingegangen.  ...  Companion Specification und erweitertes Informationsmodell Ein Informationsmodell ist ein Netz aus Knoten und Beziehungen zwischen diesen Knoten.  ...  Unternehmen des Maschinen-und Anlagenbaus sowie Betreiber sehen sich heute mit abstrakten Industrie-4.0-Konzepten konfrontiert, die mehr Effizienz und Flexibilität versprechen, jedoch keine konkreten Handlungsempfehlungen  ... 
doi:10.17560/atp.v62i3.2455 fatcat:r3mvz2yqlfbujlolct6vjfwby4

Informationswirtschaft [chapter]

2013 Unternehmensführung  
Ein Objekt besitzt für jedes Attribut einen bestimmten Wert aus einem gegebenen Wertebereich, der sog. Domäne. Zwischen konkreten Entities können konkrete Beziehungen bestehen (z. B.  ...  in einer abstrakten, von einem Bedeutungsmodell (Semantik) geprägten Weise erlau- sprachen ben und keine umkehrbar eindeutige Zuordnung ihrer Konstrukte zu Maschinenbe- (3.  ... 
doi:10.15358/9783800645930_729 fatcat:h4xu5luburhdnabflwzqzdmbnu

Informationswirtschaft [chapter]

Arnold Picot, Ralf Reichwald
1991 Industriebetriebslehre  
Ein Objekt besitzt für jedes Attribut einen bestimmten Wert aus einem gegebenen Wertebereich, der sog. Domäne. Zwischen konkreten Entities können konkrete Beziehungen bestehen (z. B.  ...  in einer abstrakten, von einem Bedeutungsmodell (Semantik) geprägten Weise erlau- sprachen ben und keine umkehrbar eindeutige Zuordnung ihrer Konstrukte zu Maschinenbe- (3.  ... 
doi:10.1007/978-3-322-87161-9_3 fatcat:rpwnaiszy5hjrmymrqmii7wvye

Notwendige interdisziplinäre Erweiterung [chapter]

Thomas Gehlert
2020 Systemaufstellungen in Wissenschaft und Praxis  
Im Rahmen seiner Untersuchung über die Implementierung von Intuition in strategischen Entscheidungsprozessen wurden 3.200 amerikanische Führungskräfte aus Profit-und Non-Profit-Organisationen befragt.  ...  Positives Selbstbild, Eingehen von Risiken und ein eher zwangloser denn formeller Stil macht intuitive Führungskräfte aus; Intuition ist sinnvoll bei einem hohen Grad an externer Unsicherheit und Zeitdruck  ...  Wechselwirkung zwischen Beobachter und Quantensystem, einen nachhaltigen Einfluss auf alle Experimente, die sich mit nicht-lokalen Phänomenen oder Beziehungen beschäftigen.  ... 
doi:10.1007/978-3-658-29167-9_4 fatcat:4wikazklkzbc5l23t56wu6cycu

Instrumentalisierungsmodus [chapter]

2020 Instrumentalisierung  
(Metonymie) zu einem Objekt oder zu einer abstrakten Entität (z.B.  ...  ; zweitens zwischen dem Tier und dem spezialisierten Arbeitsprozess, den es für den Be sitzer ausführt; drittens zwischen dem Tier und anderen Tieren (seiner Art).  ...  Korsgaards Implementierungsvorschlag steht und fällt damit mit der Bestimmung angemessener Lebensbedingungen und eigentümlicher Lebensweisen der Tiere.  ... 
doi:10.30965/9783957437457_005 fatcat:yu6bpnuy35clphqxxgofoimhra

Ein Test der Einbettbarkeit markierter Graphen unter Verwendung einer Hash-Codierung [chapter]

H. J. Schneider, D. Weber
1973 Lecture Notes in Computer Science  
PyNassi bietet sich hier alsÜbergang zur konkreten Implementierung am Computer an.  ...  Es dient als Kommunikationsmodell zwischen Auftraggeber und Entwickler sowie als experimentelles System zur Klärung der Benutzeranforderungen und Schnittstellen, der Systemarchitektur und verschiedener  ...  Quelltext singleton.py # Implementierung einer Warte-Schlange (Queue) als Singleton class Singleton: """ Ein Python Singleton """ class __impl: """ Implementierung des Singleton """ def __init__ ( ""  ... 
doi:10.1007/3-540-06473-7_8 fatcat:xtwqbcw6p5hu5h7qmgmtitzika

Filter(n) – Geschichte Ästhetik Praktiken

(:Unkn) Unknown, Mediarep.Org, Theresia Bäcker, Jasmin Kathöfer, Christian Schulz
2020 Navigationen. Zeitschrift für Medien- und Kulturwissenschaften  
Ziel des Heftes ist es, hierzu einen Anstoß zu geben und sich mit dem Filter, aber auch mit den Praktiken des Filterns, seiner Geschichte und seinen Ästhetiken zu beschäftigen.  ...  Trotz dieser Präsenzen des Filters wurden in der Medien- und Kulturwissenschaft Operationen und Technologien des Filterns bislang weder systematisch noch in ihrer ganzen Bandbreite thematisiert.  ...  In seiner postkonzeptuellen Praxis untersucht er -so meine Ausgangsthese -, wie das performative Ereignis der Farbe aus den materiellen Beziehungen einer konkreten fotografischen Situation hervorgeht.  ... 
doi:10.25969/mediarep/14942 fatcat:vtdctxcqvrcvvc64pyuc62uhbi

BPELlight: Flexibilisierung von Prozessmodellen durch Entkopplung von Prozesslogik und Schnittstellenspezifikation [article]

Jörg Nitzsche, Universität Stuttgart, Universität Stuttgart
2011
Betrachtet man die Aktivitäten jedoch als Implementierung einer Geschäftsfunktion innerhalb eines Geschäftsprozesses, so ist der Austausch zweier Nachrichten mit einem Geschäftspartner im Allgemeinen nicht  ...  BPEL definiert dazu sowohl den Kontroll- als auch den Datenfluss zwischen Aktivitäten, die auf Web Service Operationen verweisen.  ...  zu einem BPEL light -Prozess.  ... 
doi:10.18419/opus-2760 fatcat:es2qusmouvblzh6uqhfnhwig5e

Dienstorientierte Integration von Managementwerkzeugen

Ingo Pansa
2011
Um betriebliche Abläufe bei einem IT-Dienstleister flexibel zu automatisieren ist die Unterstützung durch spezielle Informationssysteme erforderlich.  ...  Ziel der Arbeit ist es, den Entwurf dieser Informationssysteme vom Blickpunkt der strukturierten Softwareentwicklung zu betrachten, wobei verschiedene Kriterien (Prozessorientierung, Standardisierung und  ...  Definition von abstrakten Dienstschnittstellen Die Spezifikation von abstrakten Dienstschnittstellen bildet die Grundlage für die weitere Implementierung und stellt somit die Schnittstelle zwischen der  ... 
doi:10.5445/ir/1000024998 fatcat:stjuaqhzwzenbpikrbywmfv75e

Verwendung von Merkmalen im Engineering von Systemen [article]

Thomas Hadlich, Universitäts- Und Landesbibliothek Sachsen-Anhalt, Martin-Luther Universität, Christian Diedrich
2018
) und Beziehungen des Systems zu seiner Umgebung (extrasystemische Relationen) [SS10].  ...  Anschließend wird im dritten Schritt (3) die Ausführung dieser abstrakten Elemente mit je einem konkreten Betriebsmittel definiert, dies erfolgt indem mittels dem Attribut <@refBaseSystemUnitPath> jedem  ... 
doi:10.25673/4218 fatcat:gtgnnbudujgodoiw647ah46vzi

Modellgetriebene Entwicklung überwachter Webservice-Kompositionen

Christof Momm
2009
Ziel der Arbeit ist es, existierende Ansätze für die Entwicklung von WS-Kompositionen dahingehend zu ergänzen, dass die Überwachungsbelange zielgerichtet und effizient berücksichtigt werden können.  ...  Die Prinzipien der modellgetriebenen Softwareentwicklung werden dazu genutzt, um (1) eine plattformunabhängige Spezifikation der Belange und (2) eine vollständig automatisierte Überführung dieser Spezifikation  ...  Diensten sowie den grundsätzlichen Beziehungen zwischen ihnen trifft diese Definition allerdings nicht.  ... 
doi:10.5445/ir/1000011513 fatcat:yo2ukpindrhvjnllb626a2wwn4

Integrationskonzept für den Entwurf multimedialer Umgebungen [online]

Jörg Berdux
2002
Hier wird die Datenrepräsentation und der Steuerfluss jedes Moduls und seiner Funktionen definiert und in einer konkreten Programmiersprache implementiert.  ...  , zwischen mehreren Agenten oder zwischen einem Agenten und der Ablaufumgebung stattfinden kann.  ...  Hypermedia-Anwendungen: Hypermedia-Anwendungen vereinen die Eigenschaften von Hypertext-Anwendungen und multimedialen Präsentationen, d.h. es werden sowohl zeitdiskrete als auch zeitkontinuierliche Mediendaten  ... 
doi:10.5445/ir/4722002 fatcat:a3kd7rsdg5detgtvb7a22xgkey

Management von verteilten ingenieurwissenschaftlichen Anwendungen in heterogenen Grid-Umgebungen [article]

Peggy Lindner, Universität Stuttgart, Universität Stuttgart
2007
Im Rahmen dieser Arbeit wird das Konzept und die Implementierung eines Grid Configuration Managers (GCM) vorgestellt, der die Komplexität der Grid Umgebungen und die damit verbundenen Probleme vor dem  ...  Des Weiteren wurde ein Konzept für die Integration verschiedener Grid Software Lösungen entwickelt und implementiert. Zurzeit unterstützt der GCM Globus, UNICORE und ssh basierende Umgebungen.  ...  Diese Umgebung soll als eine Art Vermittler zwischen Anwendungen und vorhandenen Ressourcen agieren und den Benutzer bei der Durchführung seiner Aufga- ben unterstützen.  ... 
doi:10.18419/opus-6150 fatcat:ebyy7dog6javtablhyfluh3dcm

Entwurf und Implementierung effizienter Objektsysteme für funktionale und imperative Programmiersprachen am Beispiel von Lisp [article]

Harry Bretthauer, Universität Des Saarlandes, Universität Des Saarlandes
2007
Re ektions-und Spezialisierungsmittel d urfen die Integrit at des Ob-viii jektsystems und seiner Anwendungen nicht gef ahrden.  ...  Es stellt sich daher die Frage, ob die L ucke zwischen den beiden Str angen geschlossen und der Gegensatz zwischen Erfordernissen einer problemad aquaten und somit anwendungsnahen objektorientierten Sprache  ...  Ereignisse w ahrend der Programmausf uhrung auf einem angemessen abstrakten Niveau reagieren zu k onnen.  ... 
doi:10.22028/d291-25894 fatcat:73lb266sqrfhpfgvfdt4btuege

Konzeption und integrierte Formalisierung eines Referenzmodells für informationslogistische Agentensysteme [article]

Gernot Schwed, Universität Des Saarlandes, Universität Des Saarlandes
2008
und Attribute im Sinne des ontologischen Gedankens.  ...  [Anmerkung: Der Begriff der "Morphologie" umfasst allgemein eine interdisziplinäre Methodenlehre und integrale, vergleichende Betrachtungsweise, die nach bestimmten Kriterien Ordnungssysteme ersinnt.  ...  und Ziele von Agenten auf einem abstrakten Analyseniveau vorherzusagen.  ... 
doi:10.22028/d291-25610 fatcat:ceftisqbuvgidizjayscnvpqnu
« Previous Showing results 1 — 15 out of 144 results